Charlotte schreibt Seelengedichte und Bücher

Charlotte: "Ich liebe es, in mein Herz zu gehen, in die Welt der Liebe einzutauchen, mich mit meiner Seele zu verbinden, die Bilder zu sehen, intensiv zu fühlen, zu hören, zu riechen ...

 

Es ist wie ein Zusammenfließen aller Sinne, die dann in Worte gekleidet aus mir herausströmen. Wie lauter kleine Lichtfunken, die sich in Buchstaben verwandeln und sich aneinanderreihen, Wort für Wort. Die Schwingung fühle ich körperlich.

Ich lasse alles los, verweile in meinem Herzen, und doch bin ich im Jetzt und Hier. Wie zwei Welten, in denen ich gleichzeitig bin, oder die sich wie vermischen, bis sie eins geworden sind und ich ein Teil davon bin.

 

So trete ich in Kontakt mit den Himmelsreichen, mit den Seelen der Menschen. Es ist, wie das Lesen in einem reich bebilderten Buch. Immer intensiver möglich wurde mir das, durch die Innenschau, durch meine eigene Bewusstseins- und Transformationsarbeit."

Auch ich ging durch die Schule des Lebens,
die Einweihungen waren nicht vergebens.
Manches war bitter und schwer.
Was vermisste ich nur so sehr?

Ob Krankheit, Kummer oder Schmerz,
ich suchte Heilung für mein Herz.
Diese Erkenntnis öffnete den Zugang in eine Welt,
die mir bis dahin war verstellt.

Ich habe mich auf den Weg der inneren Einkehr gemacht,
mit dem wachsenden Vertrauen, über mich wird gewacht.
Ich fühlte und erfuhr, die Liebe ist die größte Kraft,
die jede erdenkliche Hürde schafft.
So habe auch ich gelernt und erkannt,
Stück für Stück von mir gebannt,
was nicht der Liebe entspricht.
Dies zauberte das Lachen in mein Gesicht.
Es tut so gut, sich frei zu fühlen
und nicht mehr in Vergangenem zu wühlen.
Zu leben im Jetzt und Hier,
das schenkte ich mir.
Bewusst zu werden, wer ich bin,
gab meinem Leben einen neuen Lebenssinn.
Die Öffnung und Heilung der Herzen, das ist mein Weg,
dafür baue ich Dir einen Steg.

© copyright Charlotte Deppisch

Auszug aus Charlottes Buch „Vollendung im Licht“

Bald beginnt die Neue Zeit,
für Freude und Glück macht euch bereit.
Fühlt, wie die Energie der Liebe schwingt,
wie euer ganzer Körper singt.
Blickt in die Tiefe eurer Seele hinein,
erhebt euch in euer wahres, lichtvolles Sein.
Erkennt, dass ihr nichts durch das Leiden schafft,
steht auf und lebt eure Liebeskraft.
Sie ist die stärkste Macht, mit der ihr alles überwindet,
mit der alles Einschränkende verschwindet.
Lebt die Wahrhaftigkeit und lasst voller Vertrauen alles los,
kehrt heim in Gottes Schoß.
In der Stille schwebt ihr durch Raum und Zeit
in die göttliche Ewigkeit.
Im Licht der Liebe gleitet ihr dahin,
getragen vom Frieden in einen neuen Beginn.

© copyright Charlotte Deppisch