Brigitte-Devaia Jost

Spirituelle Kunstmalerin, Seelensängerin, Meditations- und Seminarleiterin, Autorin

und Initiatorin des Gemeinschaftsbuch-Projektes 'Unsere Lichtvolle Zukunft'

Brigitte-Devaia Jost, 2012

"Mein Name ist Brigitte-Devaia Jost. Mein Künstlername lautet ‚Brigitte-Devaia’ und meine Kunstmalerei trägt den Namen ‚Brigitte-Devaia ART’.

Ich bin als Kunstmalerin, Autorin, Seelensängerin wie auch Meditations- und Seminarleiterin tätig und lebe eine freigeistige, liebeswarme und durch schmerzliche Herausforderungen, metaphysische Erfahrungen und Einweihungserlebnisse gereifte Spiritualität.

 

Geboren wurde ich 1960 im Südschwarzwald, wo ich meine Kindheit im ländlichen Idyll mit prägendem Einfluss meiner geliebten Großeltern verbracht habe. Heute bin ich Mutter zweier erwachenser 'Kinder' und selbst Großmutter eines Enkelkindes.

 

Ich lebe mit Johannes in einem kleinen ‚Künstler-Hüsli’ auf 900 Meter Höhe, wo wir immer einmal wieder Seminare, Vorträge, Lesungen und Ausstellungen, Liederabende, Malkurse und Gebetstreffen in heimeliger und herzwarmer Atmosphäre veranstalten. Außerdem bin ich Mitglied der Lieblingsverlagsleitung, gestalte die Verlags-Homepage und lektoriere gelegentlich.

 

Meine Entscheidung ist es, mit meinen Talenten zum Wohle aller beizutragen und bei allem bewusst den Christusgeist und Engel- und Geistwesen durch mich wirken zu lassen.

 

Eine ausführlichere Vita findest Du auf meiner Homepage."


 

Brigitte-Devaia Jost ist die Initiatorin und Autorin des Gemeinschaftsbuch-Projektes 'Unsere Lichtvolle Zukunft'. Die Inspiration hierzu erhielt sie im Frühjahr 2021 'aus der Geistigen Welt'.

 

An ihrem erstem Gemeinschaftsbuch sind insgesamt sechzehn, geistig wache und herzwarme Menschen beteiligt. Vereint im gemeinsamen Ziel, durch das Buch einen Baustein für eine bessere, einer lichtvollen Zukunft für die Menschheit zu erschaffen, haben alle Autorinnen und Autoren mit ihren unterschiedlichen Talenten, persönlichen Erfahrungen, Erkenntnissen und Einblicken in die geistige Wirklichkeit wertvolle Buchbeiträge geschrieben und sich dafür von göttlich-geistigen Wesen inspirieren lassen.

 

Weiter zum Buch


Jetzt-Zeit

Wie belastet und beunruhigt wir uns auch fühlen mögen, wir können uns in jedem Augenblick erneut für die Weisheit der Liebe entscheiden, die uns innerlich erwärmt und wieder aufrichtet. Wir können uns immer wieder fragen, was die Liebe jetzt wohl sagen und was sie tun würde.

Aus geistiger Sicht meinen wir damit dann eigentlich den Christusgeist in unserem Herzen, in unserer inneren Mitte. Dort finden wir sowohl das Göttliche Zentrum allen Lebens wie auch unsere geistige Freiheit. Die Entscheidung für die Weisheit der Liebe ist unser freier Wille, der unantastbar ist.

Eure Brigitte-Devaia