Weihnachtsbuch-Projekt  2020

 

Brigitte-Devaia-ART_Buchentwurf
Vorläufiger Entwurf

 

Gerne möchten wir Dich auf eine besondere Einladung hinweisen.

 

Möchtest Du mit DEINER Weihnachtsgeschichte am zukünftigen, spirituellen Weihnachtsbuch mitwirken?

 

Möchtest Du Deinen Kindern und Enkeln aus einem Buch vorlesen, in dem auch Deine Geschichte steht?

 

Wir freuen uns über Deine Teilnahme, bei der Dir weder Kosten noch Verpflichtungen entstehen.

 

Die Lieblingsverlag-Familie

 

 

 

 

 

Brigitte-Devaia:  "Weihnachten ist für mich die romantischste, magischste und geheimnisvollste Zeit im Jahr. Es ist die Zeit, in der wir bei uns zuhause im Kerzenlicht Geschichten erzählen und eine zauberhafte Atmosphäre entstehen lassen. Ich habe viele solcher Geschichten erzählt und manche auch aufgeschrieben. Geschichten, die angefüllt sind mit Nostalgie, märchenhafter Phantasie, Magie und einer satten Brise Spiritualität.

 

Gerade in unserer mehr materiellen, technisierten und intellektualisierten Zeit ist es besonders wichtig, die spirituelle, weihnachtliche 'Erzähl-Kultur' wieder zu erwecken. Ein spirituelles (geistreiches) Weihnachtsbuch mit berührenden Geschichten und Bildern, aus dem wir vorlesen und in dem wir gemeinsam erhebende Bilder alle Jahre wieder betrachten können, halte ich für sehr wertvoll. Solche gemeinsamen und jedes Jahr wiederholbaren Seelenreisen wirken heilsam und beflügelnd auf unsere Kinder und uns selbst und schenken uns allen Geborgenheit.

 

Mein Wunsch nach einem spirituellen Weihnachtsbuch entstand, als ich Mutter von zwei kleinen Kindern war. Erst viel später - nämlich im Jahr 2018 - nahm dieser Wunsch dann tatsächlich Form an. In der Vorweihnachtszeit und an Weihnachten  überkam mich während des Tagträumens und Meditierens immer einmal wieder die gleiche traumhafte Vision.

 

In dieser Vision sah ich ein Weihnachtsbuch aus Licht. Ein Engel hielt es in seinen Händen und zeigte es mir. Jedes Mal verschwandt er sehr schnell wieder und die Vision löste sich in Sekundenschnelle auf. Doch eines Tages im Jahr 2018 verschwandt der Engel nicht. Er legte mir das geöffnete Buch in die Hände. Jetzt war die Zeit gekommen...

 

Ich rief alsdann das 'spirituelle Weihnachtsbuch-Projekt 2020' im Lieblingsverlag ins Leben, in dem unter anderem auch verschiedene Menschen IHRE Geschichten erzählen. Um die Weihnachtszeit 2018 herum wurden uns bereit rund 30 Geschichten zugeschickt, die wir gerade verarbeiten. Das Buch wächst. In der kommenden Vorweihnachtszeit 2019 starten wir dann nochmals eine große Einladung. An Weihnachten ist dann doch der ein oder andere in der Stimmung, etwas zu schreiben. Danach wird das Buch bis zum Sommer/Herbst 2020 fertiggestellt.

 

Ich lade Dich ein,  mir eine authentische und selbst erlebte oder eine inspirierte oder auch eine frei erfundene spirituelle, weihnachtliche Kurzgeschichte zu schicken.  Du kannst über weihnachtliche Erlebnisse aus Deiner Kindheit berichten oder wie Du Weihnachten heute erlebst. Du kannst auch die Erlebnisse von anderen aufschreiben, zum Beispiel von Deinen Großeltern, Eltern oder von Freunden. Wenn es Dir Freude bereitet, kannst Du eine phantasievolle Weihnachtsgeschichte erfinden. Oder hast Du das Gefühl, zu einer Geschichte inspiriert zu werden, die eine höhere Wahrheit ausdrücken möchte?

 

Übrigens: Du musst nicht perfekt formulieren können. Deine Geschichte wird liebevoll von mir überarbeitet, von den beiden Lektoren des Lieblingsverlags korrigiert und von uns allen auf Hochglanz ‚poliert’.

 

Wenn wir entschieden haben, welche Anekdoten wir ins Buch aufnehmen können, geben wir allen Bescheid.

 

Dein Name wird nur dann veröffentlicht, wenn Du zustimmst, ansonsten verwenden wir einfach ein Pseudonym. Auch die Namen der Menschen, über die Du schreibst, können natürlich geändert werden.

 

Schicke mir Deinen Buch-Beitrag bitte per Email. Wenn Dir das nicht möglich ist, nehme ich auch auf Papier Geschriebenes postalisch entgegen. Bitte schicke es an meine Adresse, die Dir auf Anfrage beim Lieblingsverlag gegeben wird.

 

Wir werden Dir schnell eine Rückmeldung schicken. Falls Du nach zwei Wochen jedoch noch gar nichts von uns gehört hast, melde Dich dann bitte einfach nochmals oder rufe uns an. In jedem Fall heißt das nicht, dass wir nicht interessiert sind, sondern, dass Deine Email vielleicht im Spamordner 'hängt' oder verloren ging.

 

Wenn Deine Geschichte aufgenommen wird, erhältst Du einige kostenfreie Buchexemplare, die Du verschenken kannst und bekommst auch einen Rabatt, wenn Du darüber hinaus noch mehr Bücher kaufen möchtest.

 

Das Buch wird voraussichtlich im Sommer/Herbst 2020 erscheinen.

 

 

Fragen?

 

Wenn Du Fragen hast, kannst Du das Kontaktformular des Lieblingsverlags nutzen. Verwende bitte folgenden Betreff, damit wir sofort wissen, um was es geht: ‚spirituelles Weihnachtsbuch-Projekt’.

 

Bitte reiche diese Einladung weiter und lade auch Deine Freunde, Deine Oma und Deine Kinder dazu ein. Ja, richtig gelesen! Auch Kinder und Jugendliche sind eingeladen!

 

Brigitte-Devaia Jost, 2012

 

 

 

Herzwarme Grüße von Brigitte-Devaia